Digitale Fischaufsicht - effiziente Prozesse und Datenerfassung

Eine App für die Aufgaben der Fischaufsicht. Unterstützt die Digitalisierung der Prozesse und Datenerfassung für effizientere Administration. Die App beinhaltet unterschiedliche Anwendungen, u.a. Bestandsaufnahme, Besatz, Schadensvorfälle, oder Kontrollen.

Eine App für die unterschiedlichen Aufgaben

Kontrollen und Ordnungsbussen

Kontrollen sind ein wichtiger Bestandteil im aktiven Lagemanagement. Gezielte und übersichtliche Überprüfung der Angaben von Ereignis, Fänge und gütligen Patenten. Im Falle einer Zuwiderhandlung kann eine Ordnungsbusse ausgestellt werden.

Bestandsaufnahmen

Der Bestand in den Gewässern einfach und schnell erfassen (kein Übertragung oder Medienbrüche). Automatische Berechnung der Biomasse und anderer Indizien. Aufnahme kann mit und ohne einer Internetverbindung erfolgen.Vergleich von fürheren Bestandsaufnahmen.

Schadensvorfälle aufnehmen

An Gewässern oder Fischen aufgetretene Schäden, z.B. Fischverletzungen durch Otter, und mittels verschiedener Eingabemöglichkeiten aufnehmen (u.a. Text, Bilder, Video). Kategorisierung, Lokalisierung und erste Bewertung der Schadensvorfälle durch die Fischaufsicht. Automatische Meldung an die Behörde und Fischverwaltung mit den aufgenommen Daten.

Weitere geplante Anwendungen

  • Naturverlaichung 
  • Laichplatzkartierungen
  • Besatz
  • Erfolgskontrolle Besatz
  • Fischaufstieg
  • Aufzuchtstätigkeit
  • Fischsterben melden
  • Workflowmanagement, z.B. zugewiesene Aufgaben erledigen

Neugierig?

Demo anfragen
de_DE_formalDE